Aktuelles - Kulturraum

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Direkt zum Seiteninhalt

Aktuelles zum Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen

Liebe Kulturakteure,

das Bundeskabinett hat am 26. Mai 2021 die Einrichtung eines Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen mit einem Gesamtvolumen von 2,5 Milliarden Euro beschlossen. Mit dem Sonderfonds für Kulturveranstaltungen können Kulturveranstaltungen mit einer Wirtschaftlichkeitshilfe bzw. einer Ausfallabsicherung unterstützt werden.

Die Wirtschaftlichkeitshilfe (auch für öffentliche Antragsteller) soll dabei helfen, kleinere Veranstaltungen unter Corona-bedingten Einschränkungen wirtschaftlich realisierbar zu machen. Durch eine Bezuschussung der Einnahmen aus Ticketverkäufen werden so die wirtschaftlichen Risiken reduziert und die Planbarkeit und Durchführbarkeit von Veranstaltungen verbessert.

Vereinfachung und Aufstockung der Überbrückungshilfe III

Je schneller die Infektionszahlen sinken, desto schneller geht es für unsere Wirtschaft wieder bergauf. Die Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) vom 19. Januar 2021 sind erneut ein weiterer Kraftakt und verlangen weiterhin Disziplin im Interesse unser aller Gesundheit wie auch der Wirtschaft. Um die Substanz unserer Wirtschaft zu erhalten, haben wir die Überbrückungshilfe III nochmal erweitert und aufgestockt. Zugleich verschlanken und vereinfachen wir die Überbrückungshilfe deutlich. Konkret ist es gelungen, die maximale monatliche Fördersumme der Überbrückungshilfe III auf bis zu 1,5 Millionen Euro pro Unternehmen zu erhöhen – innerhalb der Grenzen des europäischen Beihilferechts. Zukünftig gibt es außerdem nur noch ein einheitliches Kriterium für die Antrags- und Förderberechtigung, und zwar ein Umsatzeinbruch von mindestens 30 Prozent im Förderzeitraum.

Digitale Kontaktdatenerfassung von Besuchern in kommunalen Einrichtungen

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Freistaat Sachsen bietet über das sächsische Beteiligungsportal eine Möglichkeit zur digitalen Kontaktdatenerfassung von Besuchern kommunaler Behörden und Einrichtungen an. Angesichts der steigenden Infektionszahlen und der damit verbundenen Beschränkungen und Auflagen möchten wir auf dieses Angebot aufmerksam machen.

Bundesprogramm zur Förderung der Corona-gerechten Um- und Aufrüstung von raumlufttechnischen Anlagen in öffentlichen Gebäuden und Versammlungsstätten ist gestartet

Sehr geehrte Damen und Herren,

ab dem 20. Oktober 2020 kann beim BAFA eine Bundesförderung für die Corona-gerechte Um- und Aufrüstung (bestehender) raumlufttechnischer Anlagen in öffentlichen Gebäuden und Versammlungsstätten beantragt werden. Die Pressemitteilung und den Link zur Richtlinie finden Sie hier, Details zum Förderverfahren finden Sie auf der Internetseite des BAFA.

Beschluss über Sonderregelungen zum Fördervollzug für das Haushaltsjahr 2020 im Zusammenhang mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie gefasst

Lt. Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen zu Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie wurden ab dem 21.03.2020 öffentliche Veranstaltungen von Kultureinrichtungen wie Museen, Theatern, Bibliotheken und anderen öffentlich zugänglichen Institutionen des kulturellen Lebens bis (zum Teil) 14.05.2020 verboten. Aber auch geplante Projekte wie Konzerte, Ausstellungen oder Schauspiel-Vorführungen mussten abgesagt werden oder werden auf das nächste Jahr verschoben.
© 2020 Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen   Impressum | Datenschutz | Kontakt
© 2020 Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
© 2020 Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
Zurück zum Seiteninhalt