Fördermittel - Aktuelles - Kulturraum

Logo des Kulturraumes

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Direkt zum Seiteninhalt
Der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler e.V. fördert auch 2018 erneut Kunstprojekte für behinderte und benachteiligte Kinder und Jugendliche.
Unter dem Titel „Wir können Kunst“ fördert der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler e.V. als Programmpartner des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) ab dem Frühjahr 2018 erneut Kunstprojekte für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche.
Zu seiner 21. Sitzung traf sich der Kulturkonvent des Kulturraumes Erzgebirge-Mittelsachsen am Freitag, den 8. Dezember 2016 im Bergbaumuseum Oelsnitz. Der Kulturkonvent beschloss dabei den Haushaltsplan des Kulturraumes Erzgebirge- Mittelsachsen für das Haushaltsjahr 2018, der einen Umfang von rund 19,45 Millionen Euro umfasst.
Über 21.000 Sachsen profitieren von Ehrenamtsförderung „Wir für Sachsen“ In der heutigen Kabinettssitzung berichtete Sozialministerin Barbara Klepsch über die Richtlinie „Wir für Sachsen“. Mit dem Programm fördert der Freistaat Sachsen das bürgerschaftliche Engagement durch die Ausreichung einer pauschalen Aufwandsentschädigung. Pro Jahr stehen dafür 10 Millionen Euro zur Verfügung, so viel wie in keinem anderen Bundesland. In diesem Jahr erhielten 21.601 ehrenamtlich engagierte Bürger eine Aufwandsentschädigung. Für einen Einsatz von durchschnittlich mindestens 20 Stunden monatlich können sie über den jeweiligen Projektträger einepauschale Aufwandsentschädigung von bis zu 40 Euro monatlich erhalten.
(c) 2018 Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen   Impressum | Datenschutz | Kontakt
(c) 2018 Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen Impressum Datenschutz Kontakt
(c) 2018 Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
Zurück zum Seiteninhalt